Peter Pankas Jane

Informationen

Genre: Krautrock

Land: Deutschland

Bandgründung: 1970

 

Line-Up 2015:

Charly Maucher - Bass/Vocals

Klaus Walz - Guitar

Fritz Randow - Drums

Corvin Bahn - Keyboard/Vocals

Niklas Turman - Guitar, Vocals

Tourzeitraum: /

Booking: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Die Rockband Peter Panka’s Jane, zu Beginn nur „Jane“, ist eine der bekanntesten und berühmtesten Krautrockbands Deutschlands. Schon 1971 feierten sie ihr Debüt mit dem Album „Together“. Ihre Zusammensetzungen aus bodenständigem Rock, sphärischen Arrangements und tiefmelodischen Gesangsmelodien brachten Peter Panka’s Jane weltweit Erfolge und machten die deutsche Rockgruppe zu einer Rocklegende. Mit Klängen, die mal New Wave vorwegnehmen, mal als Blaupause für Techno gelten und mal in den Heavy Metal hinein wirken, schaffen es die Künstler des Krautrocks, einem Phänomen der Siebziger, Musikgeschichte zu schreiben.  Mit 2 Millionen verkauften Schallplatten weltweit ist Peter Panka's Jane eine der erfolgreichsten Bands Deutschlands, was auch Preise wie die Gold-Auszeichnung des 1976 entstandenen Bühnenwerks "Live at Home" und das 1977 erhaltene "Golden Brain Label" ihrer Plattenfirma beweisen.  Seit 1970 wechselte die Band immer wieder ihre Bandmitglieder. Charly Maucher und Klaus Walz, die "alten Hasen" der Band, holten sich mit Schlagzeuger Fritz Randow (Eloy, Epitaph, Saxon, Sinner), Gitarristen und Sänger Niklas Turmann (Uli John Roth, Crystal Breed) und Corvin Bahn (Uli John Roth, Crystal Breed) drei Musiker ins Boot, die nicht nur musikalisch perfekt in die Band passen, sondern zudem noch mit Musikgrößen wie Uli John Roth (Ex Scorpions), Robby Krieger (The Doors), Kee Marcello (Europe) und Carmine Appice (Rod Stewart, Jeff Beck,Pink Floyd) gespielt haben und dadurch hervorragende Namen mitbringen. So wurde auch das letzte, 2011 erschienene Album "Kuxan Suum" zu einem Meisterwerk, ganz so wie ihre vergangenen unzähligen Alben.

Alben

1972 - Together

1973 - Here We Are

1974 - Jane III

1975 - Lady

1976 - Fire, Water, Earth and Air

1977 - Between Heaven and Hell

1978 - Age of Madness

1979 - Sign No 9

1980 - Jane (Maske)

1981 - Germania

1983 - Warlock (Rockballet OST)

1986 - Beautiful Lady

1990 - Live '89

1996 - Resurrection

2000 - Back Again (Lady Jane)

2002 - Genuine

2003 - Shine On

2006 - Voices

2007 - Live at Metas

2009 - Traces

2011 - Kuxan Suum

mehr Information in Kürze...

Galerie